Konzerte

#4 | 30.03.19 | Bludenz

Gedicht #4

Die Schwalbe

Hoch fliegen, tief wurzeln.
Woher der Frühling kommt, wohin der Sommer geht.
Leise! Herbst und Winter schlafen.
Sobald sich die Schwalbe mit Luft vereint, Mücken rasch Unterschlupf suchen,
feiern Aufsteigen und Fallen lautmalend Hochzeit.

Aydin Balli Saz, Gesang / Florian King: Kontrabass, Electronics / Andreas Paragioudakis-Fink Lyra, Hirtenflöte, Tzouras, Piano / Steve Pinter Ton, Electronics / Herbert Walser Trompete, Flügelhorn, Electronics

Gedicht Mirjam Steinbock
Grafik Sabina Loacker | kaleido.cc

30. März 2019, 20 Uhr
Remise Bludenz
Raiffeisenplatz 1, 6700 Bludenz

Karten und Reservierung: www.remise-bludenz.at