Musik & Beteiligte

Zur Musik

Die Vorarlberger Musikszene ist von großer Diversität geprägt. Nicht nur einheimische Musiker*innen, sondern auch Zuwandernde aus fernen Musikkulturen tragen zu der bunten musikalischen Landschaft Vorarlbergs bei. Die für dieses Projekt eingeladenen Künstler*innen sind in der Musikszene Vorarlbergs tätig, sind Expert*innen in verschiedenen Gebieten und besitzen Neugierde und Offenheit für Neues. Obwohl ihre musikalischen Welten sehr verschieden sind, haben sie etwas gemeinsam: die Begeisterung für die Musik, die Freude am Experimentieren und Improvisieren.

Da die Musikkultur eines Landes nicht nur in seinem traditionelle Ursprung liegt, ist es dem Projektinitiator Andreas Paragioudakis-Fink ein Anliegen, mehrere Sparten und Herkünfte des musikalischen Kosmos bei Unter der Laterne zu inkludieren.
Jazzmusiker*innen und Improvisationskünstler*innen wie Robert Bernhard, Herbert Walser, Florian King, Martin Grabher, Waltraud Köttler, Volksmusiker*innen wie Evelyn Fink-Mennel, Jodok Lingg und Lucas Oberer, klassische Musiker*innen mit Improvisationserfahrung wie Michael Percinlic und Penelope Günter-Talhammer treffen auf Musiker aus morgenländischen Musikkulturen. Dazu gehören Aydin Balli, Iris Kapagiannidis, Moaz al Shamma und Giorgos Bakalidis.

Andreas Paragioudakis-Fink agiert als Gastgeber und Musiker aus einer Musikkultur, die sowohl Einflüsse aus der Morgenländischen als auch aus der Abendländischen Musikkultur. Es werden pro Konzert ca. drei bis vier Musiker*innen eingeladen. Beim letzten Konzert am 14. November 2020 im Kulturhaus in Dornbirn spielen alle eingeladenen Musiker*innen zusammen.

Die Beteiligten

Idee, Konzept, künstlerische Leitung
Andreas Paragioudakis-Fink

Texte, Produktionsleitung
Mirjam Steinbock

Musiker*innen
Robert Bernhard (A) / Aydin Balli (TUR, A) / Giorgos Bakalidis (GRC, CH) / Uli Binetsch (D, A) / Evelyn Fink-Mennel (A) / Martin Grabher (A) / Penelope Gunter-Thalhammer (AUS, A) / Aris Kapagiannidis (GRC, A) / Florian King (D, A) / Waltraud Köttler (A) / Jodok Lingg (A) / Lucas Oberer (A) / Andreas Paragioudakis-Fink (GRC, A) / Michael Percinlic (HRV, A) / Steve Pinter (A) / Moaz al Shamma (SYR, A) / Herbert Walser-Breuss (A)

Grafik
kaleido – Büro für Gestaltung